Seite lädt...

Allgemein Dit & Dat Freizeit Wirtschaft

Der Pott-Cast mit Elke Schulenburg

teilen

Die Öko-Modellregion Heideregion Uelzen wird regelmäßig mit leckeren Rezepten für ihren „Pott-Cast“ von Ernährungsberaterin und Ratgeber-Autorin Elke Schulenburg versorgt. Als Fachfrau für gesunde Ernährung liegt ihr besonders das glutenfreie Kochen und Backen am Herzen. 

Diese und weitere köstliche Rezepte findet Ihr
auf der Webseite oeko-fuer-uelzen.de

Kürbiscremesuppe

Ein absoluter Klassiker der Herbst- und Winterküche ist eine farbenprächtige Kürbiscremesuppe. Sie ist ein wahrer Seelenschmeichler bei trüben Winterwetter, besonders, wenn sie mit Kokosöl und -milch zubereitet wird… ein Duft zum Träumen.

Das Rezept lässt sich prima abwandeln mit verschiedenen Gewürzen und Kräutern, sodass dieses Süppchen gerne einmal öfter serviert werden darf. Das Schöne daran ist auch, dass sie im Handumdrehen auf den Tisch gezaubert ist.

Ich wünsche euch guten Appetit,
Elke Schulenburg

 

Zutaten für 2 - 3 Personen:

1 kleinen Hokkaido (rund 600 g)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Scheibe Ingwer
1 kleine scharfe Chilischote
1 EL Kokosöl
1-5 TL Currypulver ( wer mag, noch Kurkuma)
300 ml Kokosmilch
150 ml Wasser
2 Lorbeerblätter
etwas Kreuzkümmelpulver
Salz

 

Gewürz-Plätzchen mit Kürbis

80 g Butter
80-100 g Zucker
1 Ei
65 g Speisestärke
65 g Buchweizenmehl
65 g Reisvollkornmehl
3 g Johannisbrotkernmehl
1 TL Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz
20 g Kürbiskerne, gehackt
1 TL (1,5g) Zimt
1 g Kardamom
ca. 1 g Muskatnuss, frisch gerieben
1 TL Ingwer, frisch gerieben
100 g Butternut- oder Hokkaido-Kürbis

Tags: