Seite lädt...

Buchveröffentlichungen des Verlags

 

Bestellen Sie Ihr Lieblingsbuch ganz einfach per Knopfdruck oder kaufen Sie direkt bei unseren Verkaufsstellen:

Ausgewogen.bio
Von-Estorff-Str. 28 in Uelzen
Tel. 0581 /  9761822

Buchhandlung Zimmermann
Bahnhofstr. 4 in Bad Bevensen
Tel. 05821 / 7514

Buch- und Schreibwaren Patz
Bahnhofstr. 6 in Bienenbüttel
Tel. 05823 / 8278

Neu: Menschendämmerung I – Botschafter

„Botschafter“ ist der Auftakt zur neuen Romanserie „Menschendämmerung“. Verpackt in einer spannenden Geschichte wird die brennende und aktuelle Frage aufgeworfen, ob die Menschen noch in der Lage sind, die von ihnen geschaffenen Probleme zu lösen. Und wenn nicht: Würden sie Hilfe annehmen, wenn sie sie bekämen?


13,00 €


ISBN: 978-3-947379-31-6
Softcover
ab Dezember im Buchhandel oder direkt hier bestellen!

Die Ponys von Löwenstein

Lena lebt in der Großstadt. Sie liebt Pferde und lernt reiten. Als ihr Vater beruflich nach Saudi-Arabien muss, zieht Lena mit ihrer Mutter in ein kleines Dorf nach Nordhessen. Dort lernt Lena Isabell von Löwenstein und ihre Familie kennen, die auf einem Schloss lebt und einen Biohof betreibt. Lena lernt ein ganz anderes Leben kennen und lieben, als sie gewohnt ist. …

 

12,90 €

 

ISBN: 978-3-947379-28-6
Softcover
265 Seiten

Das Herzog-Ernst-Gymnasium  1969

1969 – Am Rande politischer Unruhen und gesellschaftlicher Veränderungen zieht die „Herzog-Ernst-Schule“ um. Verbunden mit einer Namensänderung. Die Umstände dafür sind allerdings ein Kuriosum: der Name „Herzog-Ernst-Gymnasium“ kommt letztlich durch das Missverständnis eines Politikers zustande…

Ein Buch, das  Erinnerungen weckt, staunen lässt – zum Schmunzeln zwingt.

22,50 €


ISBN: 978-3-947379-21-7

Hardcover
280 Seiten

Die Uelzen-Krimis

11,00 €

 
Uhl noir
ISBN: 978-3-9816901-2-5

11,00 €

 
Malteser Uhl
ISBN: 978-3-9816901-5-6

11,00 €

 
Gesichter der Uhl
ISBN: 978-3-947379-18-7

11,00 €

 
Farewell my Uhl
ISBN: 978-3-9816901-8-7

WETTERVORHERSAGE

Nach einem Zusammenbruch hat sich Lokaljournalist Graham Cadey in die schottische Einsamkeit zurückgezogen. Von einem alten Leuchtturm aus erstellt er Wettervorhersagen und versucht seinen Frieden zu finden. Doch die Abgeschiedenheit seines neuen Lebens hat auch einige Schattenseiten und er spürt auch sehr das Alleinsein…

 

11,00 €


ISBN: 978-3-947379-19-4
Softcover

248 Seiten

Ein anderes Leben

Angst. Immer wieder kriecht sie in ihm hoch. Und Markus weiß nicht, warum. An einem Herbstwochenende, an dem seine Frau und ihre gemeinsamen Kinder verreisen, findet Markus die Zeit, sich an seine Vergangenheit zu wagen. Alles niederzuschreiben, auf der Suche nach dem Ursprung bisher unergründlicher Gefühle…

 

13,00 €


ISBN: 978-3-947379-27-9
Softcover
306 Seiten

Das dunkle Ende der Straße

Etwas stimmt nicht in der kleinen Industriestadt an der Ostküste Englands: Menschen verschwinden für mehrere Tage spurlos, tauchen wieder auf und können sich an nichts mehr erinnern. Geschehnisse, die scheinbar unabhängig voneinander passieren, treffen aufeinander: Die Ereignisse verdichten sich zu einer Wahrheit…

 

12,00 €

 

ISBN: 978-3-947379-05-7
Softcover
252 Seiten

70 Gedichte – geneigten Hauptes zu lesen

Es geht in den Texten von Jürgen Trumann um Meteorologisches und Kosmisches, um die Natur, Zwischenmenschliches, Krankheit oder Blessuren verschiedener Art. Immer kann sich der Leser wiederfinden in ihnen und er wird die allermeisten der 70 Gedichte mit einem Lächeln entschweben lassen, auf den Nachhall, den sie verursachten, hörend. Beglückt auch, dass einer Sprache so zu handhaben weiß und sie ernst nimmt in Zeiten von WhatsApp und anderen gedankenlosen,
einfach nur hinausposaunten Kurzmitteilungen…
[Barbara Kaiser]

 

10,00 €


ISBN: 978-3-947379-26-2

Das Rosekonzept

Hast du das Gefühl im Hamsterrad zu laufen? Fühlst du dich überfordert, ausgepowert oder fremdbestimmt? Möchtest du diesen Zustand verändern?

Authentische Beispiele aus dem Leben der Autorin und wissenschaftliche Erkenntnisse aus Pädagogik, Psychologie und Hirnforschung zeigen dir, wie einfach es sein kann, Gedanken und Gefühle positiv zu beeinflussen.

Nimm dein Leben selbst in die Hand und genieße den kreativen Prozess der Selbstverwirklichung fröhlich, entspannt und mit allen Sinnen.

 

12,00 €

 

ISBN 978-3-9816901-9-4

Es kackt der Hund

Tagtäglich sind Frauchen und Herrchen auf einer wichtigen Mission unterwegs: Es muss raus aus dem Hund. Nur selten gelingt das schnell und reibungslos. Was also tun, während die Zeit verstreicht, und man bei Wind und Wetter dem Erfolg entgegenfiebert? Telefonieren, ungeduldig hin- und herlaufen oder einfach mal sinnlose Reime verfassen. Was dabei herauskommt, ist in dem humorvollen Gedichtband von Cornelia Meutzner und Maike Müller zu lesen…

 

9,95 €

 

ISBN: 978-3-947379-09-5

Der Salzwedeler Baumkuchen

„Die Baumkuchenstadt“ – so nennt sich die Stadt Salzwedel in der Altmark selbstbewusst. Denn seit über 200 Jahren wird dort der „König der Kuchen“ gebacken. Die überregional beliebte Spezialität, die in traditionsreichen Bäckereien und Cafés serviert wird, prägt die Geschichte Salzwedels und das Bild des historischen Stadtkerns bis heute…

 

15,00 €


ISBN 978-3-947379-02-6

Beiträge zur Hausforschung und Volkskunde der Altmark

Im Jahre 1970 übernahm Peter Fischer (1943-1996) die Leitung des 1911 auf Initiative des Landarztes Dr. Georg Schulze gegründeten Freilichtmuseums Diesdorf. Er stellte es auf eine neue wissenschaftliche Grundlage und trieb bis zu seinem frühen Tod den Ausbau der ursprünglich aus nur einer Hofstelle bestehenden Anlage zu einem nach Baugruppen gegliederten, ganzheitlich konzipierten Museumsdorf mit über 15 Gebäuden voran…

 

20,00 €

 

ISBN: 978-3-947379-15-6

Schätze der Bronzezeit

Die Sammlung des Johann-Friedrich-Danneil-Museums in Salzwedel umfasst eine Anzahl beeindruckender bronzezeitlicher Exponate aus der gesamten Altmark. Oft handelt es sich dabei um Stücke, die bereits im 19. Jahrhundert in die Sammlung des Altmärkischen Vereins für vaterländische Geschichte gelangten. Die Vielzahl der Funde aus der Altmark aus allen bronzezeitlichen Perioden, die in diesem Band vorgestellt werden, ermöglicht es dem Autor daher auch zu wichtigen Entwicklungen dieser Zeit Stellung zu nehmen.

 

10,00 €

 

ISBN: 978-3-947379-03-3

Martin und die Suche nach dem Glück

 

Kennst Du die kleinen Hügel auf der Wiese?
Wenn der Winter zu Ende geht, wachsen sie aus der Erde.

Weißt Du, woher sie kommen?
Vielleicht von einem Zauberer?

Nein, es ist der Martin, der die Hügel baut.
Seine Geschichte will ich Dir erzählen.

 

14,95 €


ISBN 978-3-9816901-4-9

Faszination Birkhuhn – Die letzten Ritter der Heide

Ihr Anblick ist heutzutage wie ein „Sechser im Lotto“: Obwohl Birkhühner vor 100 Jahren noch allgegenwärtig in der norddeutschen Heide waren, kommen sie heute nur noch in einigen wenigen Gebieten vor. Der fortschreitende Verlust von Lebensräumen führte zu einem extremen Rückgang der Bestände. Wie viele andere Arten sind Birkhühner in Mitteleuropa vom Aussterben bedroht. Der hochwertige, grafisch anspruchsvoll gestaltete Bildband stellt die Lebensweise der Birkhühner in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Durch beeindruckend schöne Fotos und wissenschaftlich fundierte Informationen wird die Faszination verdeutlicht, die das Birkhuhn als ehemaliger Charaktervogel der niedersächsischen Moore und Heiden ausstrahlt…

 

29,50 €

 

ISBN: 978-3-947379-14-9

Heideland

Das Heideland – die Ursprünglichkeit der Landschaft, die Wandelbarkeit im Wechsel der Jahreszeiten und die Vielfalt von Flora und Fauna bringen uns zum Staunen. Doch vor allem ist die Heide eine besonders gefährdete, schützenswerte Lebenswelt mit einer einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt. Alles hängt zusammen, alles ist voneinander abhängig. Verschwindet ein Element, ein Lebewesen, eine Pflanze, dann hätte das unvorhersehbare Folgen für das gesamte Ökosystem der Heide. Das Buch „Heideland“ wird lebendig durch die jahrelangen Naturbeobachtungen und -fotografien von Theo Grüntjens. Gemeinsam mit dem Redakteur Michael Ende nimmt er uns mit auf Entdeckungsreise in diese Naturwelt, die so viele einmalige Tier- und Pflanzenarten hervorgebracht hat. Eröffnet uns Einblicke, will dazu anregen, über das eng gesponnene Netz von Natur und Mensch nachzudenken. Schützen wir die großen und kleinen Wunder in Flora und Fauna, diesen Naturschatz Heide. Ein echtes Juwel.

 

29,95 €

 

ISBN 978-3-9816901-3-2

Selbstzeugnisse eines Pastors und die Disziplinierung der ländlichen Gesellschaft

Um 1700 bedrohte die „Pest“ die Menschen, verheerende Stürme fegten über das Land und das Ende der Welt schien manchem nahe. Der frühmoderne Staat versuchte, die Gesellschaft bis zum kleinsten Dorf und zum letzten Untertan zu durchdringen, und im religiösen Bereich forderte der Pietismus die lutherische Orthodoxie heraus. Die grundlegenden Veränderungen und Ungewissheiten der Zeit führten zu einem allgemeinen Bedürfnis nach Sicherheit und Stabilität. Eine zunehmend rational organisierte Gesellschaft entstand durch die Disziplinierung und die Vermittlung einer einheitlichen Weltanschauung, wobei die Menschen dies ebenso passiv erlitten wie aktiv gestalteten…

 

30,00 €


ISBN 978-3-947379-00-2

103 Gedichte

Ob Nasenhaar, Reh oder Fliege – der Blick für die kleinen Gereimnisse unter dem Himmel,sowie das Vergnügen, Näschen, Tierchen und Wörtlein unter die Lupe zu nehmen, verbindet den Uelzener Lyriker Jürgen Trumann mit seinem Vorbild Joachim Ringelnatz und gab Anlass, dessen vorletzten Titel zu Lebzeiten als Untertitel dieses Buches zu wählen: 103 Gedichte.

 

10,00 €

 

ISBN: 978-3-947379-04-0
Softcover

 

 

15,00 €

 

ISBN: 978-3-947379-07-1
Hardcover

Das Alpaka-Fohlen Otis

Otis, das kleine Alpaka – Fohlen erzählt von seinem ganz persönlichen Start ins Leben. Wie er und seine Mutter Java sich kennenlernen, welche Dinge es zu lernen gilt und was man alles so auf der großen grünen Weide entdecken kann.

Er ist voller Lebensfreude, erkundet munter die Welt und erlebt dabei viele aufregende Abenteuer.

 

4,00 €

 

ISBN: 978-3-947379-12-5

Von der Schulbank in Gestapo-Haft

Im Herbst 2014 wandte sich Günther Schütte, ehemaliger stellvertretender Bürgermeister der Stadt Uelzen, an das „Uelzener Bündnis gegen Rechts“ mit dem Bedürfnis, uns seine Geschichte der Verfolgung in der NS-Zeit zu erzählen. Bis dahin hatten ihn seine Erlebnisse aus den Jahren 1944/45 so stark belastet, dass er nicht darüber sprechen konnte. Da uns sein Schicksal, wie vermutlich den meisten Uelzenern, nicht bekannt war, entschlossen wir uns, seinen Bericht auf Band aufzuzeichnen und zu veröffentlichen. Wir danken
Günther Schütte für das Vertrauen, die Erlebnisse der Jahre 1944/1945 mit uns zu teilen.
Dem Uelzener „Bündnis gegen Rechts“ ist es ein wichtiges Anliegen, auch Einzelschicksale wie das von Günther Schütte in Erinnerung zu halten. Der Bericht ist ein Dokument gegen das Vergessen der nationalsozialistischen Verbrechen und ein Beleg für das Leid der Opfer, das auch noch nach 70 Jahren präsent ist.

 

5,00 €

 

ISBN 978-3-98116901-1-8

Uelzen 1945 – Kriegskinder erzählen

2015 jährte sich das Ende des Zweiten Weltkrieges zum 70sten Mal und dieses Ereignis war Anlass genug, um an das Ende der Herrschaft des Nationalsozialismus und des dadurch verursachten Leides zu erinnern…

Die Geschichtswerkstatt Uelzen hatte anlässlich der Erinnerung an das Kriegsende 1945 in Uelzen zu einem Erzählcafé am 12. Juni 2015 in die Woltersburger Mühle eingeladen. Moderiert von Sigrid Salomo und Gerard Minnaard sollten Menschen zu Wort kommen, die als Kinder das Kriegsende in Uelzen erlebt haben. Heute gehören sie zunehmend zur letzten Zeugengeneration, die in direkter Weise über die eigenen Erlebnisse und Gefühle berichten und somit ein authentisches Bild vom damaligen Lebensalltag vermitteln kann. Erzählerinnen und Erzähler, die dazu bereit waren, waren schnell gefunden. Ihre Erinnerungen haben wir aufgezeichnet.

 

5,00 €

 

ISBN: 978-3-9816901-7-0

 

Spuren der Reformation im Landkreis Uelzen

Vor 500 Jahren veröffentlichte Martin Luther in Wittenberg seine 95 Thesen. Nicht viel später begann der Prozess der Reformation auch in unserer Region. Auch im Landkreis Uelzen wurde und wird dieses Jubiläum in vieler Art gewürdigt und thematisiert. Dabei ist es nicht einfach, sich aus einer Gegenwart heraus, die gesellschaftlich, kulturell, wirtschaftlich und sozial ganz anders aussieht, als die Zeit, in der Martin Luther und Herzog Ernst der Bekenner lebten, den Vorgängen anzunähern, die damals Europa erschütterten.

 

5,00 €

 

ISBN 978-3-947379-01-9

Silberstreife

25 Gedichte und Kolumnen von Jürgen Trumann,
illustriert durch Fotografien von Sebastian Tramsen.

 

14,90 €

 

ISBN 978-3-9816901-6-3

Uelzen im Bild

Der neue Bildband „Uelzen im Bild“ zeigt die vielfältigen und eindrucksvollen Gesichter der Hansestadt Uelzen. Historische Gebäude, ein reiches Kulturleben sowie grüne Naherholungsgebiete vereinen sich zu einer lebenswerten, offenen und modernen Stadt inmitten der Lüneburger Heide. Die Bilder und Texte laden Sie zu einem virtuellen Stadtbummel ein, bei dem Sie Uelzen auf eine ganz neue Weise entdecken können: historisch, kulturell, wirtschaftlich. Sie lassen steinerne Zeugen von der reichen Vergangenheit der alten Hansestadt erzählen. Sie vermitteln einen Blick in vergangene Zeiten, aber auch in die Gegenwart. Das macht diesen Bildband zu einem Zeitdokument, das einen Eindruck unserer Stadt vermittelt und Einwohnern und Gästen zeigt, was sie hier entdecken und erleben können.

 

7,90 €

 

deutsch-englische Ausgabe
ISBN: 978-3-947379-13-2