Seite lädt...

Aktuelles Allgemein News

Mehr Radwege für Uelzen

teilen

Fahrraddemo von Parents for Future

Parents for Future Uelzen setzt sich aktiv für die Mobilitätswende ein – weniger Autoverkehr, dafür ein besserer Ausbau des ÖPNV und der Rad- und Fußwege in der Stadt. Dazu findet am Dienstag, 15. August ab 16 Uhr eine Fahrraddemo statt. Unterstützt wird die Aktion von den Teilnehmern der Nordtour von „Ohne Kerosin nach Berlin“ (OKNB, www.ohnekerosinnachberlin.com), die an diesem Tag in Uelzen vorbeikommt.

Alle, die sich für ein besseres Radwegenetz in und um Uelzen einsetzen möchten, sind herzlich eingeladen, bei der Fahrraddemo mitzuradeln. Geübte Radler*innen treffen sich um 16 Uhr am Parkplatz Hoystorfer Berg (an der B4, Höhe Emmendorf). Familien mit kleinen Kindern, Senioren oder ungeübte Radfahrer*innen können sich der Demo um 16.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Stadthalle anschließen.

Von dort aus ist eine ca. 5 km lange Strecke durch Uelzen geplant, bei der auf Probleme wie fehlende Radwege und spezielle Gefahrenstellen für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen aufmerksam gemacht werden soll. Die Abschlusskundgebung findet vor dem alten Rathaus statt. Wer möchte, kann danach noch die Teilnehmer des OKNB zur Woltersburger Mühle begleiten. Von dort aus fahren sie am 16.08. weiter zur Leipziger Klimamesse KlimaFair (26.-29.08.), um dann bis zum 01.09. zusammen mit den anderen Touren in Berlin anzukommen.

Kontakt und Infos unter www.parentsforfuture.de/de/uelzen und uelzen@parentsforfuture.de

Fahrraddemo der Parents For Future Uelzen und der Aktion „Ohne Kerosin nach Berlin“ für weniger Autoverkehr und besseren Ausbau des ÖPNV und der Rad- und Fußwege:

Geübte Radler*innen: Treffpunkt Hoystorfer Berg (B4, Höhe Emmendorf)

Wann? Dienstag, 15. August 2022 ab 16 Uhr
Familien, Senioren etc.: Treffpunkt Parkplatz vor der Stadthalle um 16.30 Uhr

5

Tags:
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Das könnte Dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge