Seite lädt...

Aktuelles

Wald-Camps im Oerreler Forst

teilen

Sommerferien 2022

Dieses Ferienprogramm wird im Rahmen der LernRäume 22 vom Kultusministerium Niedersachsen gefördert und kann daher kostenlos angeboten werden!

Die Durchführung erfolgt in Kooperation mit dem Waldpädagogikzentrum Ostheide, Oerrel. Geleitet werden die Camps von dem Waldpädagogen und Förster Volker Einhorn und der Umweltpädagogin Ulrike Kruse.

Inhalte:

  • Im Wald ein Lager bauen–(und darin übernachten!)
  • Feuer ohne Streichhölzer machen
  • Lernen, wie man in den Wald hinein und vor allem wieder heraus findet! Alles zum Thema Orientierung im Gelände
  • Gemeinsam über offenem Feuer kochen
  • Nachtaktive Tiere und ihre Geräusche kennenlernen
  • Eine Nachtwanderung machen
  • Gemeinsam am Lagerfeuer sitzen und spannende Geschichten hören
  • Lebensraum Wald kennenlernen
  • Vieles mehr und vor allem: Spaß zusammen haben!

Termine

19.7.- 20.7.

Mit Übernachtung im Wald!

für 11- 14 Jährige

22. 8.

Nachterlebnistour (17.00h- 22.30h)

für 8- 11 Jährige

23. 8.

Lebensraum Wald (11.00h- 16.30h)

für 8- 11 Jährige

Anmeldung auf www.wald-einhorn.de/waldcamps.

Bei Fragen schreiben Sie mir gerne unter: wald-einhorn@gmx.de

Bilder: Der Wald bietet vielfältige Möglichkeiten für kleine Erlebnisse, Entdeckungsreisen und Abenteuer. Die Waldpädagogen Volker Einhorn und Ulrike Kruse geben den Kindern im Rahmen der  „Wald-Camps im Oerreler Forst“ viele Einblicke in den faszinierenden Lebensraum Wald 

(Fotos: Niedersächsische Landesforsten)

Tags: